Über uns
und
wie das Studio entstanden ist.

Was ist Railroad-Tracks?

Railroad Tracks ist ein Musikstudio für Audio-Produktion und Audio-Postproduktion mit Sitz in Buir, westlich von Köln. Das Studio befindet sich im stillgelegten Buirer Bahnhof und bietet Audioproduktion, Mastering und Vinyl-Schnitt.

Ein bisschen Geschichte

Vor der Studiogründung arbeitete Inhaber John Cremer in den EMI Maarweg Studios als Mastering- und DMM-Überspielungstechniker. Im Frühjahr 1999 wurde seitens des englischen Mutterkonzerns der Electrola (EMI in London) Pläne verkündet, einige weltweite Umstrukturierungsmaßnahmen durchzuführen. Infolgedessen wurde die Auslagerung der hauseigenen Lagerhaltung und Distribution, sowie die Einstellung der Studioleistungen in Köln beschlossen.

Und dann?

Nach diesem Umbruch wagte John Cremer den Schritt in die Selbstständigkeit, mit dem Hintergedanken Studioleistungen in den Bereichen DMM-Überspielung und Mastering an die Electrola anzubieten. Nach einigen Wochen der Planung und Kalkulation stand die Umsetzung fest. Das entsprechende Gebäude war schnell gefunden, ein wunderschönes altes Bahnhofsgebäude in Buir (Kerpen), welches noch während der Kernsanierung in Betrieb genommen wurde.

Schritt für Schritt räumten Railroad Tracks alle Hindernisse aus dem Weg, und nach mehrmonatigen Vergleichen mit den Mitbewerbern im Markt wurde ein Dienstleistungsrahmenvertrag zwischen EMI und der inzwischen gegründeten „Railroad Tracks GmbH“ geschlossen.

Somit war die EMI Cologne circa 14 Jahre lang Railroad Tracks größter Kunde, bis sie 2013 leider endgültig implodierte. Durch die konsequente Neuausrichtung auf hochwertige digitale Produktionen durch neue, deutlich jüngere Mitarbeiter und die aufkommende Vinyl-Renaissance, verlagerte sich der Schwerpunkt von Railroad Tracks, weshalb heute kleinere Labels und Agenturen zu den wichtigsten Kunden zählen.


Wer wir sind.

Wir sind Kollegen und Freunde, jeder hat andere Spezialgebiete und Aufgaben und bildet einen Baustein aus dem am Ende Railroad-Tracks entsteht. Hier möchten wir euch jeden einzeln kurz vorstellen.

Thomas Ölscher

Geschäftsführung, Mastering, Vinyl Schnitt
...

Olaf Wollschläger

Produktion, Komposition, Musiker
...

Michael Hörber

Produktion, Restauration, Komposition, Grafik/Web
...

John Cremer

Gründung, Vinyl Schnitt, Mastering
...

Unsere Erfahrung

Mindestens genauso wichtig wie die technischen Voraussetzungen ist die Erfahrung der Produzenten.

20 Jahre Erfahrung im Bereich Mixing und Produktion sowie im Umgang mit Musikern.
Über 30 Jahre Erfahrung im Bereich Mastering.
Umfangreiches Wissen und Erfahrungen im Bereich Arrangement, Komposition, Harmonielehre.
Über 20 Jahre Erfahrung im Umgang mit Synthesizern, Mischpulten, Computern, Effekten.
35 Jahre Hintergrundwissen aus der Musikbranche.